Aktuelles von uns

Termine

Auch sie als Angehöriger haben recht auf Erholung und dieses wird ihnen von Seiten der Pflegekasse, durch die Verhinderungspflege, ermöglicht!

Sie Pflegen ihren Angehörigen zu Hause, der Kontakt wird intimer und Intensiver als je zuvor. Auch wenn sie alles für Ihren Angehörigen ermöglichen wollen, kommt einmal der Punkt, wo es nicht weiter geht und sie müssen der Situation zu hause entfliehen. Wir bieten ihnen die Betreuung, das sie mit einem ruhigen Gewissen etwas unternehmen können. Sich mal wieder mit Freunden treffen, ins Kino gehen, schick Essen gehen... die Möglichkeiten überlassen wir ihnen, wir bieten Ihnen eine kompetente Betreuungskraft und/oder Pflegekraft.

 

Der Anspruch auf Kurzzeit- oder Verhinderungspflege ist jeweils auf 28 Tage pro Kalenderjahr beschränkt, kann aber auch Stundenweise in Anspruch genommen werden. Die Kosten für den Pflegeaufwand übernimmt die Pflegekasse.

 

Wichtig: Nehmen sie nicht mehr als 8 Stunden pro tag in Anspruch, haben sie weiterhin Anspruch auf Pflegegeld!

 



Möchten Sie ein Angebot von uns erhalten, so treten Sie mit uns in Kontakt